Pressebüro NET

 

 
US Superstar Lionel Richie kommt nach Deutschland und geht live on tour

 

Lionel RichieLionel Richie kehrt im Herbst auf deutsche Bühnen zurück, mit im Gepäck hat er sein zehntes Studioalbum "Tuskegee", auf dem er seine größten Hits als Duette neu eingesungen hat. Den einen oder anderen Gesangspartner hat Richie aber nach wie vor auf seiner Wunschliste.

In der Sendung "BBC Breakfast" verriet Lionel Richie auf die Frage hin, mit wem er noch gerne ein Duett aufnehmen würde: "Wenn ich jetzt wählen könnte, dann Adele, ich würde ins Studio gehen und sagen, morgen um 4 Uhr. Dann wären da noch Coldplay, jederzeit gerne."

Dabei hat der Soul- und Popsänger bereits mit einigen Größen des Musikbusiness zusammengearbeitet. Für die neue Platte, die im Frühjahr dieses Jahres bei Universal erscheint, hat er beispielsweise mit Shania Twain den Hit "Endless Love" und mit Willie Nelson den Song "Easy" neu eingesungen. Insgesamt 14 seiner international erfolgreichsten Songs präsentieren sich im neuen Sound-Gewand.

Im Rahmen seiner Europatour wird der 62-Jährige zwischen dem 8. Oktober und dem 6. Dezember "Tuskegee" live vorstellen – die Reise führt ihn nach Frankfurt, Halle/Westfalen, Leipzig, München, Stuttgart, Berlin, Oberhausen, Hamburg und Köln.
Der exklusive Karten Vorverkauf hat bereits begonnen.



Der amerikanische Top Star Lionel Richie wird diesen Herbst nach über drei Jahren endlich wieder auf Tour nach Europa kommen - fast 25 Jahre nachdem er erstmalig als Solokünstler tourte.

 

Sudoku und andere Spiele bei GameDuell